Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de

Henner Kotte

Leipzig 99 Mal entdecken!

Leipzig ist Messe und Universität, Völkerschlacht und Kabarett. Es ist Heimstatt des Buchs, des Sports und der schwarzen Szene. Doch welche Menschen prägten die Stadt häufig im Verborgenen? Welche Geschichten verstecken sich hinter manch unscheinbarer Fassade? Welche Hymne singt der Leipziger seit 1989? Und wo trinkt er seinen Kaffee? Das und mehr ist nicht nur für Zugezogene neu. Henner Kotte zeigt in seinen vergnüglichen Betrachtungen, dass sich abseits ausgetretener Tourismuspfade, aber auch im Altbekannten noch viel Überraschendes finden lässt.

Unser Leseangebot
Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode

Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode

Carsten Joroch

Titanic an der Elbe

Wenn ich früher mit meinen Eltern aus Berlin kommend auf der Autobahn nach Dessau fuhr, dann erblickten wir schon von weiten die vier Schornsteine des Kraftwerks Vockerode. Da wussten wir: Gleich sind wir zu Hause. Seit 2001 die Schornsteine gesprengt wurden, geht das leider nicht mehr. Wie ein Schiff lag das riesige Kraftwerk am Ufer der Elbe. Schon 1994 war das 1937 erbaute Kraftwerk stillgelegt werden. In der DDR versorgte das Kraftwerk Gewächshäuser, in denen Honeckers Tomaten wuchsen. Später fanden im Gebäude Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Momentan ist der Koloss leider nicht mehr zugänglich.

Adresse und Kontakt

Griesener Str. 31

06786 Oranienbaum-Wörlitz / OT Vockerode

Tel.: 034905 / 52317

*****

Textquelle:

Joroch, Carsten : Dessau und Wörlitz: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Carsten Joroch.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Gedenkstein Zeppelin
von Mathias Tietke
MEHR

Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode

Griesener Str. 31
06786 Oranienbaum-Wörlitz

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen