Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de
Unser Leseangebot

Wendelin Bottländer

Bunt und Grau
Ost-Berlin 1980 bis 1983
Mit einem Text von Bernd Lindner
Bildband

Der Blick durch die Kamera eines westdeutschen Fotografen

Ein Rheinländer in Ost-Berlin – von 1980 bis 1983 fotografierte Wendelin Bottländer auf mehreren Reisen in die damalige Hauptstadt der DDR, den östlichen Teil der Spreemetropole, ihren Alltag zwischen dezenter Farbigkeit und tristem Grau, zwischen postuliertem Fortschritt und tatsächlichem Stillstand und Verfall. Es gelingen ihm einzigartige und – beim bevorstehenden Grenzübertritt auf der Rückfahrt – gewagte Porträts einer urbanen Landschaft wie Detailstudien eines Alltags, der längst historisch ist. Ursprünglich für den Abdruck in Zeitschriften gedacht, liegen nun viele dieser besonderen Aufnahmen in diesem Band in Erstveröffentlichung vor.

Europadorf Roßlau

Europadorf Roßlau

Carsten Joroch

Europa in Meinsdorf

Zwischen 1993 und 1996 wurden im Roßlauer Stadtteil Meinsdorf Häuser nach Plänen von Architekten aus ganz Europa errichtet. Vorher fand ein Architekturwettbewerb statt, die Sieger durften ihre Entwürfe umsetzen. Ziel des Wettbewerbs war es, zu zeigen, wie preiswertes Bauen in Europa aussehen könnte. Das war zumindest die Theorie. In der Praxis waren die gebauten Häuser dann doch nicht besonders preiswert. Heutzutage ist dieser Preisanstieg als Berliner-Flughafen-Effekt bekannt. Der österreichische und der deutsche Beitrag, angelehnt an die Bauhausarchitektur, stechen besonders hervor.

Information

www.meinsdorf.com


*****

Textquelle:

Joroch, Carsten : Dessau und Wörlitz: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Carsten Joroch.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Tierpark Dessau
von Carsten Joroch
MEHR
Steinernes Album
von Helga Heilig
MEHR
Naturpark Fläming
von Karin Müller-Syring
MEHR

Europadorf Roßlau


06862 Dessau-Roßlau

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen