Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de
Unser Leseangebot

Detlef Färber
Volle Düse Tränendrüse
Satiren
Detlef Färber lässt auf »Sünder Mann führt Gründe an« ein Lesebuch mit neuen Satiren und Balladen folgen: Miniaturen über Zäsuren. »Volle Düse Tränendrüse«, sinnigerweise im Untertitel als »Das Buch zum Filmriss« gepriesen, zeigt den Autor in einer Sammlung mit mehr als hundert Kurzgeschichten stilistisch, humoristisch auf der Höhe seiner Kunst. Treffend illustriert von Karikaturist Thomas Leibe.

Restaurant und Hotel

Restaurant und Hotel "Elbterrassen zu Brambach"

Carsten Joroch

„Fährmann, hol über!“

Wer von Dessau aus mit dem Fahrrad der Elbe stromabwärts folgt, der gelangt irgendwann in Sichtweite der „Elbterrassen zu Brambach“. Das Restaurant und Hotel auf dem anderen Elbufer liegen stellt dabei kein Problem dar. Am Wochenende und an Feiertagen verkehrt zwischen Dessauer und Brambacher Ufer nämlich eine kleine Fähre. Nur für Fußgänger und Fahrradfahrer. Das Beste: Für Gäste des Restaurants ist die Überfahrt kostenlos. Der Fährmann reagiert auf Winken oder lautstarkes Rufen. Am anderen Ufer angekommen, kann man auf der namensgebenden Terrasse sitzen und den Blick über den Strom schweifen lassen.

Adresse und Kontakt

An der Elbe 2

06862 Dessau-Roßlau

Tel.: 034901 / 82675

https://www.elbterrassen.de/


*****

Textquelle:

Joroch, Carsten : Dessau und Wörlitz: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Carsten Joroch.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Ratskeller Naumburg
von Helga Heilig
MEHR
Gasthof Lutherbrunnen
von Mathias Tietke
MEHR

Restaurant und Hotel "Elbterrassen zu Brambach"

An der Elbe 2
06862 Dessau-Roßlau

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen