Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de

Michael Hametner

Kopfkino
15 Gespräche – Ein Porträt des Malers Hans Aichinger
Reihe Ateliergespräche

Seine Bilder lassen an Fotorealismus denken. Hans Aichinger malt so vollkommen, dass eine Augentäuschung möglich ist. Michael Hametner, der den Künstler über mehrere Monate befragt hat, erfährt, wie wenig der Begriff für Aichinger selbst zutrifft. Er hat dem Künstler Kern- und Leitsätze großer Kollegen vorgelegt, zu denen sich Aichinger zustimmend oder ablehnend ins Verhältnis setzt. So entsteht das Porträt eines der ungewöhnlichsten Maler der Leipziger Kunstszene von heute. Aichinger erzählt über seine Bilder, die er sich ausdenkt, im Fotostudio mit Modellen nachstellt und schließlich in einem Akt von Meditation malt. Was entsteht, ist ein bis in die Details hinein perfekt anmutender Realismus.

Unser Leseangebot
Julius-Riemer-Sammlung

Julius-Riemer-Sammlung

Mathias Tietke

Objekte der Natur- und Völkerkunde

Der Berliner Lederschuhfabrikant und Sammler Julius Riemer (1880–1958) begann bereits als Kind, naturkundliche Exponate zu sammeln. Seine über die Jahrzehnte angewachsene Sammlung präsentierte er ab 1949 im Südflügel des Wittenberger Schlosses. Die Leitung des Museums oblag ihm. Nach seinem Tod übernahm dies seine Frau Charlotte. Teile der Riemer-Sammlung werden künftig in den Städtischen Sammlungen im Dachgeschoss des Zeughauses präsentiert. Der Schwerpunkt liegt auf der natur- und völkerkundlichen Sammlung, zudem wird es einen Bereich geben, in dem der Sammler Julius Riemer vorgestellt wird.

Adresse

Arsenalplatz

06886 Wittenberg


Information

www.riemer-museum.de


*****

Textquelle:

Tietke, Mathias: Wittenberg - die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2015.

Bildquelle:

Vorschaubild: Schlosskirche und Schloss Wittenberg von Westen nach der letzten Sanierung, 2018, Urheber: Stephan Hoppe via Wikimedia Commons CC0.


Weitere Beiträge dieser Rubrik

Naturkundemuseum Dessau
von Carsten Joroch
MEHR
DDR Museum
von Carsten Joroch
MEHR
Zeughaus Wittenberg
von Mathias Tietke
MEHR
Max-Klinger-Haus
von Helga Heilig
MEHR

Julius-Riemer-Sammlung

Arsenalplatz
06886 Wittenberg

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen