Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Naundorf, Lisa

Lisa Naundorf ist geboren und aufgewachsen in Apolda. Sie machte ein zweiwöchiges Praktikum im Bertuch Verlag Weimar, um einen Einblick in das Verlagswesen zu bekommen. Lisa Naundorf geht in die 9. Klasse und will später einmal Journalistik studieren, auch ein Grund, warum sie sich für einen Verlag entschieden hat. In ihrer Freizeit nimmt sie seit 7 Jahren Gitarrenunterricht an der Musikschule „Ottmar Gerster" und engagiert sich in der Jungen Gemeinde Apoldas.

Beiträge dieses Autors auf www.sachsen-anhalt-lese.de:

Weitere Beiträge auf: