Sachsen-Anhalt-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Anhalt-Lese
Unser Leseangebot

Grit Kalies
Raumzeit
Roman

Einsteins Relativitätstheorie gilt als bestätigt. Das derzeitige physikalische Weltbild beruht auf ihr. Dennoch gab und gibt es immer wieder Stimmen, die sie anzweifeln. Richard gehört zu ihnen und hat sich damit wissenschaftlich schon fast ins Abseits manövriert. Nun soll er den für seine berufliche Zukunft entscheidenden Probevortrag an der Uni ausgerechnet dem Thema Raumzeit widmen …

Ein Sachbuch der Autorin zum Thema erschien 2019 bei De Gruyter unter dem Titel »Vom Energieinhalt ruhender Körper. Ein thermodynamisches Konzept von Materie und Zeit«.

Via Regia und Ökumenischer Pilgerweg

Via Regia und Ökumenischer Pilgerweg

Helga Heilig

Uralte Wege führen durch die Region

Durch die Kulturlandschaft Saale-Unstrut führt ein dichtes Netz an Verkehrswegen, die seit Jahrtausenden genutzt wurden und werden. Die Via Regia und die Frankenstraße sind nur die Hauptachsen von zahlreichen regionalen und überregionalen uralten Verbindungswegen. Die Via Regia war mehr als 2.000 Jahre lang die längste Landverbindung zwischen Ost- und Westeuropa und verläuft durch acht Länder. Der Jakobsweg, der gerade in jüngster Zeit eine Renaissance erfahren hat, verläuft zu großen Teilen auf der Via Regia und führt auch durch Naumburg. Das gilt auch für den ökumenischen Pilgerweg.

Weitere Informationen:

Via Regia und Ökumenischer Pilgerweg

https://www.viaregia-sachsen-anhalt.de/

https://www.oekumenischer-pilgerweg.de/


*****

Textquelle:

Heilig, Helga: Saale-Unstrut 99 Mal entdecken! Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2020.

Bildquelle:

Ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Marktplatz Roßlau
von Carsten Joroch
MEHR
Naturpark Unteres Saaletal
von Karin Müller-Syring
MEHR
Friedhof III Dessau
von Carsten Joroch
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen