Sachsen-Anhalt-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Anhalt-Lese

Olaf Jacobs (Hg.)

Die Treuhand – ein deutsches Drama

Das Buch »Die Treuhand – ein deutsches Drama« spürt der Geschichte der polarisierenden Institution nach. Ausgehend von der wirtschaftlichen Situation 1989/90 werden zunächst die Startbedingungen, Chancen und Probleme der bevorstehenden wirtschaftlichen Transformation dargelegt, um dann anhand konkreter Fallbeispiele klarzumachen: Der Niedergang eines Unternehmens prägte überall im Osten ganze Regionen – und veränderte das Leben der Menschen nachhaltig. Durch die Vielfalt der Geschichten wird die facettenreiche Arbeit der Treuhandanstalt in ihrer ganzen Ambivalenz deutlich: Mal war sie Helfer, mal Bremsklotz und mal Totengräber.

Unser Leseangebot
Der alte und der neue Wasserturm Dessau

Der alte und der neue Wasserturm Dessau

Carsten Joroch

Neu oder alt?

Als Kind konnte ich mir nie merken, welcher von beiden Wassertürmen in Dessau der Alte und welcher der Neue ist. Ehrlich gesagt geht es mir bis heute so, ich muss es immer wieder nachlesen. Es ist auch nicht ganz einfach. Der schönere, größere und verfallenere ist der Neue Wasserturm am Lutherplatz. Im Alten Wasserturm in der Heidestraße befindet sich heute das Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt. Um Erhalt und Restaurierung des 63,5 m hohen Neuen Wasserturms kümmert sich seit 2006 der „Verein zur Förderung und Erhaltung des Neuen Wasserturms e. V.“ Seitdem konnten das Dach und die Laterne saniert werden.

Adresse und Information

Alter Wasserturm

Heidestraße

06842 Dessau-Roßlau


Neuer Wasserturm

Lutherplatz 1

06842 Dessau-Roßlau

www.neuerwasserturm.de


*****

Textquelle:

Joroch, Carsten : Dessau und Wörlitz: Die 99 besonderen Seiten der Region, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Carsten Joroch.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Kloster Drübeck
von Karin Müller-Syring
MEHR

Der alte und der neue Wasserturm Dessau

Lutherplatz 1
06842 Dessau-Roßlau

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen