Sachsen-Anhalt-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Anhalt-Lese
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Eberhardt, Carolin

Die gebürtige Weimarerin besuchte das Goethe-Gymnasium in Weimar und entdeckte hier schon sehr früh ihre Leidenschaft für Literatur.

Nach einem freiwilligen sozialen Jahr in einer Pflegeeinrichtung, absolvierte Carolin Eberhardt eine Ausbildung zur Pflegefachkraft. Anschließend legte sie über den zweiten Bildungsweg das Abitur am Thüringen Kolleg in Weimar ab.

Im Jahr 2016 begann Carolin Eberhardt an der Internationalen Berufsakademie in Erfurt das Studium der Betriebswirtschaft und des Gesundheitsmanagements und ist seitdem bei der Trägerwerk Soziale Dienste AG tätig.

In ihrer Freizeit liest sie sehr gern und interessiert sich für Musik. Sie spielt Klavier und Gitarre und besucht regelmäßig einen Chor.

Beiträge dieses Autors auf www.sachsen-anhalt-lese.de:


Weitere Beiträge auf:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen