Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de
Unser Leseangebot

Aka Mortschiladse
Von alten Herzen und Schwertern
Roman

Voller wunderbarer Originalität erzählt Aka Mortschiladse eine dramatische Geschichte über Entführung, Liebe und Krieg im Georgien des 19. Jahrhunderts. Während Russland versucht, den Kaukasus zu unterwerfen, wird dem jungen georgischen Adeligen Baduna Pavneli vorgeworfen, einen russischen Offizier getötet zu haben. Vom Militär verfolgt und auf der Suche nach seinem geistig verwirrten Bruder, schlägt er sich durch die Wälder, Täler und Berge Georgiens. Wie ein klassischer tragischer Held riskiert er alles, ohne zu wissen, was ihn am Ende seiner Reise am Schwarzen Meer erwartet. Dort holen ihn die Vergangenheit und seine russischen Verfolger ein …
Diese Geschichte symbolisiert die tragische Vergangenheit Georgiens und erweckt damit eine alte Kultur wieder zum Leben, die längt vergessen schien.

Akademie Haus Sonneck

Akademie Haus Sonneck

Helga Heilig

Sonneck: der Name ist Programm

Sonneck trägt seine Bezeichnung zu Recht, und doch umschreibt sie nicht vollständig den ganz besonderen Zauber dieses Ortes, direkt über dem Zusammenfluss von Saale und Unstrut gelegen. Allein die Aussicht ist einen Besuch wert. Auf dem großen Grundstück mit eigenem Weinberg befindet sich die Heimvolkshochschule Akademie Haus Sonneck. Diverse Seminare werden angeboten zu den unterschiedlichsten Themen. Hin und wieder werden hier öffentliche Konzerte veranstaltet, und jeweils am 3. Oktober öffnen sich die Pforten besonders für Liebhaber der heimischen Weine.

Weitere Informationen:

Akademie Haus Sonneck

Telegrafenweg 8

06618 Großjena

Tel.: 03445 / 703153

http://www.akademie-sonneck.de/

*****

Textquelle:

Heilig, Helga: Saale-Unstrut 99 Mal entdecken! Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2020.

Bildquelle:

Ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Akademie Haus Sonneck

Telegrafenweg 8
06618 Naumburg (Saale)

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen