Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de

Robert Conrad

Vergessene Orte in Berlin und Brandenburg
Mit einem Vorwort von Hubert Staroste

Faszination Lost Places: Schönheit des Verfalls

Der Bildband lädt zu einer ganz besonderen Zeitreise ein. Roter Faden bleibt dabei stets die vorgefundene Architektur. Mit Texten zum historischen und baugeschichtlichen Hintergrund.

Unser Leseangebot
Exerzierhalle

Exerzierhalle

Mathias Tietke

Musik und Tanz statt Gleichschritt

Die ehemalige Exerzierhalle, die einst als Reithalle diente und zur Kavalier-Kaserne gehörte, wurde im Jahr 1886 errichtet. Bedeutendstes Ereignis an diesem Ort war das Reformationsschauspiel zum 375. Jahrestag der Reformation im Jahre 1892 im Beisein von Kaiser Wilhelm II. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Halle durch die sowjetische Armee genutzt. Viele Jahre stand sie leer. Im Sommer 2014 wurde der 730 Quadratmeter große Bau als ein neuer Veranstaltungsort für Konzerte und Ausstellungen, Märkte und Messen in der Nähe vom Veranstaltungsort „Stadthaus“ am Arsenalplatz ­eröffnet.

Adresse

Bürgermeisterstraße 10

06886 Wittenberg


Kontakt

03491 / 419260


Information

https://wittenberger-stadthaus.de


Textquelle:

Tietke, Mathias: Wittenberg - die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2015.

Bildquelle:

Mathias Tietke.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Das Schwabehaus Dessau
von Carsten Joroch
MEHR
Balzers Festsäle
von Mathias Tietke
MEHR

Exerzierhalle

Bürgermeisterstraße 10
06886 Wittenberg

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen