Sachsen Anhalt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-anhalt-lese.de
Unser Leseangebot

Jan Brademann (Hg.)
Weibliche Diakonie in Anhalt
Zur Geschichte der Anhaltischen Diakonissenanstalt Dessau

Das vorliegende Buch bietet erstmals eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit der Vergangenheit des Dessauer Mutterhauses, seiner Tochteranstalten und ihrer wichtigsten Akteure, der Diakonissen. Einzelstudien nähern sich der weiblichen Diakonie in Anhalt sowohl auf sozialer als auch auf politischer und organisatorischer Ebene. In zwei lebensgeschichtlichen Interviews kommen die Diakonissen zudem selbst zu Wort. Schließlich wird der Blick auf eine Gegenwart gerichtet, der die Diakonissen fremd geworden zu sein scheinen, und auf eine Zukunft, in der ihr Erbe dennoch bewahrt werden soll.

Wittenberger Renaissancemusik

Wittenberger Renaissancemusik

Mathias Tietke

Wiederkehrende Gründe zu feiern

Den evangelisch geprägten Gegenden wird oft die Lust am Feiern abgesprochen. Die Stadt Wittenberg widerlegt dieses Klischee seit Jahren eindrucksvoll. Zu den regelmäßigen Veranstaltungen, die unter freiem Himmel an mehreren Orten stattfinden, gehört die Erlebnisnacht. Kulturelle Vielfalt von Klassik bis Blues, von Comedy bis Magierschau. Das preiswerte Ticket gilt für alle Veranstaltungen. Dieses Angebot nutzen jedes Jahr Tausende Wittenberger und ihre Gäste. Den jeweiligen Abschluss bildet kurz nach Mitternacht ein großes Feuerwerk am Schloss mit Musikbegleitung, auf die die Choreografie der Pyrotechniker abgestimmt ist.


Erlebnisnacht Luthers Hochzeit

https://lutherhochzeit.de


Renaissance-Musikfestival

www.wittenberger-renaissancemusik.de

*****

Textquelle:

Tietke, Mathias: Wittenberg - die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2015.

Bildquelle:

Mathias Tietke.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Theater Naumburg
von Helga Heilig
MEHR
Töpferfest Wittenberg
von Mathias Tietke
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen